Reinigung von Blutplasma als erfolgreiche Behandlungsform von akuten und chronischen Krankheiten.

DETOXApherese® nach Dr. Haferkorn

 

 

Die DETOXApherese  ist eine Form der intensiven Entgiftung des Körpers auf allen Ebenen und ist ein grundlegender Bestandteil des MODERN MEDICAL CONCEPT`s des MedPlus Zentrums Dr. Haferkorn.

 

Hierbei wird das Verfahren der therapeutischen Apherese mit  Verfahren der mitochondrialen Medizin, spezifisch individuellen Verfahren der Schwermetall- und Biozidentgiftung (z.B. über Chelate) in Kombination mit Verfahren der bioenergetischen und homöopathisch-spagyrischen Entgiftung kombiniert.

 

Bei der DETOXApherese kommt ein medizinisch anerkanntes Verfahren mit einem modernen regulationsmedizinischem Therapieansatz zum Einsatz.

 

Die Apherese (von griechisch  apherein = trennen) ist ein Blutreinigungsverfahren, bei dem extrakorporal – also außerhalb des Körpers – belastende und krankmachende Blutbestandteile intensiv gefiltert werden.

 

Es wird die hochmoderne und sichere Doppel-Membranfiltrations-Apherese eingesetzt. Je nach patientenspezifischer Indikation stehen verschiedene Filtersysteme zur Verfügung, die eine individuelle Behandlung ermöglichen. Dabei erfolgt eine Entnahme des Blutes in einer Armvene, welches durch das Filtersystem geschickt und gesäubert wird.

 

Das gereinigte Blutplasma, alle wichtigen Blutbestandteile wie die Blutzellen (rote und weiße Blutkörperchen  sowie Blutplättchen), Elektrolyte und Plasmaeiweiße werden dem Körper wieder am gegenseitigen Arm  zugeführt und zusätzlich mit Vitalstoffen angereichert.

 

Übrig bleibt ein mit Giften, Bioziden (z.B. Glyphosat), Schwermetallen (z.B. Quecksilber, Blei, Cadmium),Leichtmetallen (Aluminium), Medikamenten-/Drogenresten, Lösungsmitteln, Immunkomplexen oder Neurotoxinen u.v.m. angereichertes Eluat.

 

Dieses Eluat wird  laborchemisch in einem Speziallabor auf seine Bestandteile analysiert und gleichzeitig zur Herstellung eines Causolyt Komplexes nach C. Pötter oder einer Eigennosode verwendet.

 

Insgesamt belastet dieser Cocktail aus  Giften und krankmachenden Faktoren  den Körper in seiner Regulation, Heilungskompetenz und Vitalität.

 

Die Entfernung dieser belastenden Stoffe aus dem Blut, den Organgeweben und den Zellen  fördert die Eigenregulation und Balancierung des Körpers, verbessert das Immunsystem, aktiviert den Stoffwechsel und stimuliert die Revitalisierung.

Kontakt

MedPlus-Zentrum  

 - Leipzig -

 

Paul-Gruner-Str. 48 

(Ecke "Karli")
04107 Leipzig

 

Tel: 0341 - 442 80 80

Fax:0341 - 442 80 822

 

 

MedPlus-Zentrum

 - Merseburg -

 

Gotthardstr. 37

06217 Merseburg

 

Tel:  03461 - 210 159

Fax: 03461 - 289 393

 

 

Aktuelle Änderungen der HNO-Sprechzeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MedPlus-Zentrum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt